Kleidermarkt…

Heute war es dann endlich soweit.  Um 13 Uhr ging es vollgepackt los.  Vor dem Türen standen schon etliche Mamas und warten das man reinkam. Da der Kleidermarkt erst um 14 Uhr losging hatte man genug Zeit alles auszupacken und sich umzusehen.  Das Angebot war riesig. 
Der größte Ansturm war bis 15Uhr. Danach war es sehr ruhig.  Ab 16 Uhr war nichts mehr los. Um 16.30 fingen alle an einzuräumen.  Ich hatte geglaubt Babysachen, Schlafsäcke würden gut gehen. War aber nicht.  Jungensachen liefen gut.  Dafür erstand Ich eine Truhe für die Püppi und ein Piratenschiff für den Mucki. 
image
Wer also Intresse an Kinderkleidung hat darf sich gerne melden.  Ich hab für  Mädchen Langarmshirts/TShirts, Schlafanzüge Bodies, Bosen in 62/68/74 und für Jungen Langarmshirts / TShirts 80/86/92/98 . Krabbeldecke , Spieletrapez aus Holz, Etliche Halstücher und Socken sowie Gummistiefel und Schneeboots ungetragen. 
Ich werde jetzt auf die Couch Wdr gucken und dann ins Bett fallen.
Bis dahin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.