Wochenrückblick 01/2017

Meine letzte Urlaubswoche startet. Am Montag haben wir  den Kindergarten verschlafen. Nach dem Frühstück und morgendlichen Rum-und Wegräumen ziehen wir uns an den Es hat geschneit und bevor es alles weggeschmilzt machen wir einen Schönen langen Winterspaziergang und Machen einen Schneeengel. 

Am Dienstag geht der Mann zum Frühschoppen und ich bringe die Kinder in den Kindergarten. Anschließend treffe ich mich mit der Freundin und gemeinsamen trotzen wir dem Wetter und gehen gemeinsam laufen. 

Zuhause gibt es es erstmal eine heiße Dusche und Kaffee. Ich schreibe den Essensplan für die nächsten Tage und gehe einkaufen. Nach dem Mittagessen kurzes Schläfchen und dann die Kinder holen. Abends als alle schlafen und das um 19 Uhr mache Ich noch eine Runde Shred und falle nach dem duschen auf die Couch. 
Am Mittwoch bringe Ich die Kinder weg und mache mich anschließend Ausgeh fertig und fahre nach Essen wo Ich mich mit meiner Besten treffe. Wir bummeln durch den Ikea und Ich kaufe ein paar Kleinteile. Dann geht’s noch Shoppen. Ich kaufe mit im Primark eine neue knallenge Graue Hose. 

Am Donnerstag bin Ich so Richtig faul und außer Kochen und Kinder weg und abholen hab ich nicht viel gemacht. Abends mache Ich noch einen Durchgang Bauch Beine Position extrem vom Jillian Michaels und bin danach so platt. 

Am Freitag ist unser letzter Tag wo wir Urlaub haben. Ich bringe erst die Kinder weg und gehe dann zum Nägel machen. Nachmittags treffe Ich mich mit der Freundin um eine neue Laufstrecke zu probieren. Wir kommen im hellen zurück und werden die nun Freitags Nachmittags Laufen. Abends Ist der Mann Abends weg und Ich und der Mucki machen uns einen schönen Abend. Wir wollten  Rico und Oskar gucken aber haben dann doch lieber Peterson  und Fundus geguckt. 

Am Samstag morgen muss Ich mein Dpd Paket abholen und gehe noch vorm Frühstück eine Runde laufen. Zwar echt nur kurz aber egal. Nach dem Frühstück bringe ich meine Stundenzettel weg, fahre ins Centro und Kaufe mir Kaffee und im Anschluss gehe Ich einkaufen. 

Wieder Zuhause koche Ich  essen. Abends geht der Mann zum  Neujahrsrock und Ich gucke einen Film. Der Mann schreib irgendwann das Blitz Eis wäre. Ich warte bis er nach Hause kommt. Für die Strecke die im Normalfall 20 Minuten dauert brauen er und sein Freund 2 Stunden. Als er dann endlich Zuhause ist gehe Ich auch endlich ins Bett. 
Am Sonntag klüngel Ich wieder rum. Mache mich dann fertig den Ich bin mit der Freundin zum Sonntags Lauf verabredet. Wir walken eine Riesen Runde. 

Im Anschluss schnell Duschen und danach mache Ich essen.Die Kinder räumen Ihre Zimmer auf und Nachmittag bringt die Freundin und Mann noch was vorbei. Ich verbringe den Nachmittag mit meinem Thermomix und koche essen für die Nächsten Tage vor. Dann spiele Ich Kühlschrank Tetris und mache noch schnell für uns Vier die Frühstücksdosen fertig. Abends Lese Ich dem Mucki noch was vor. Anschließend verbringen der Mann und Ich den Abend auf der Couch. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.