Wochenrückblick 12/2017

Am Montag ging es nach der Arbeit mit den Kindern Zum Turnen und anschließend noch schnell nach Aldi. 

Ich wollte diese Hose. Leider gab es sie nur in 42. Wenn also jemand diese in 40 hat darf er sich gerne melden. 
Am Dienstag ging es nach der Arbeit nach Hause was essen und dann holte Ich die Kinder vom Kindergarten und ab nach Hause. Wir backten den Apfel Stracciatella Kuchen  nach einen Rezept von Yvonne. Als  der Mann Abends nach Hause kam ging ich mit der Freundin zum Sport. 

Am Mittwoch war nichts besonderes. 
Am Donnerstag  hatte Ich Früh Feierabend ich fuhr ins Centro ich brauchte Nespresso Kapseln und Brauchte Dem Mann Mass Effect mit.
 Ich brachte alles nach Hause und aß schnell zu Mittag und machte noch ein bisschen HomeOffice. Dann holte Ich die Kinder ab. Ich steckte sie in die Badewanne und putzen die ganze Wohnung. Als der Mann Abends nach Hause kam und die Kleine im Bett war ging ich mit Luis einkaufen. Er durfte Das Pfand wegbringen und alles Durch streichen was wir auf der Liste hatten. Das war echt schön. Da fiel mir erst mal auf wie groß und selbstständig ist. 
Am Freitag war Wiegetag und ich war sehr überrascht das Ich ein Minus hatte. Ich freute mich riesig. Und zog meine Motivationsbluse an die habe Ich mir vor Ewigkeiten mal bei Esprit gekauft in Größe 38″. Damals konnte Ich sie zwar anziehen aber nicht atmen ohne das die Nächte und Knöpfe rissen. Der Mann musste mich damals da rauschälen. Was haben wir damals gemacht. Nun heute passte sie und ich konnte atmen. Ich war so stolz. 

Nach der Arbeit ging ich zu meiner Nagelfee. Diesmal in blau. 

Danach holte ich direkt die Kinder ab. Ich holte etwas von der Pommesbude zu essen.  Der Mann ging heute mit dem Mucki zum Schwimmen während ich und die Püppi zu Hause blieben.Ich zog schon meine Sportsachen an. Als der Mann wieder kam ging ich direkt zum Sport. 

Am Samstag war einfach nur Nichts tun angesagt.Wir Frühstückten ausgiebig. 

Eigentlich wollte Ich ja nichts tun aber ich erfüllte den Kindern den Wunsch nach Marmelade. 

Abends hatte der Mann Besuch und ich guckte Abends auf dem Pad Shameless. 
Am Sonntag guckten wir Die Maus und ich wuselte in der Küche rum. Der Mucki wünschte sich das wir rausgehen. Also zogen wir los. Er fuhr mit dem Fahrrad und ich lief. 

Ich ging auf dem Rückweg noch an der Bude Eis holen. Die Kinder waren glücklich. Der Mann wollte seins nicht. Also teilte die Püppi und Ich uns das. Nachdem wir den Nachmittag so dies uns Das Taten,ich Abendessen und die Püppi ins Bett gebracht. Ging Ich mit Der Freundin zum Sport. Wir haben wieder alles aber von nichts kommt nichts. 

Wieder Zuhause bereitete ich alles für Morgen vor. Dann fiel nach ausgiebigen Duschen auf Die Couch und guckte Shamless. 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.