Hno und Kinderkrankenschein… 

Heute morgen begann mein Tag schon doof. Ich machte der Püppi  grade die Haare. Der Mann schon an der Tür. Hektik wie jeden Morgen. Da sehe Ich das Ihr Ohr blutet und es suppt. Also bringt Der Mann den Mucki in den Kindergarten und ich gehe mit Ihr zum Hno Arzt. Das Ergebnis sie hat einen Mittelohrentzündung. Dank des Paukenröhrchen fließt der ganze Schmökerl wenigstens ab. Antibiotika und Schmerzsaft holen wir aus der Apotheke. Dann gehen wir in den Aldi der Direkt neben an ist. Kaufen diese tollen Eisbecher und wie  Anna und Elsa Lampe die es wohl irgendwann letzte Woche gab. Dann kauf ich was zum Frühstücken bei MC Donalds weil das Croissant sie nicht satt gemacht hat. Wir laufen nach Hause. Gehen noch an der Arche Vorbei. Und besprechen alles wegen dem Geburtstag. Zuhause geht es noch kurz nach Rewe Sachen für das Mittagessen einkaufen. Wollte ich heute Abend machen. Manchmal kommt es anders als Geplant. Nach dem Mittagessen wovon die Püppi nicht viel aß ruhten wir uns aus. 
Gegen Mittag fuhren wir in die Stadt. Treffen kurz den Papa gaben ihm die Fahrkarte. Dann holten wir den Mucki ab. Dann ging es ab nach Hause. Wo wir den ganzen Nachmittag auf der Couch lagen und die Drei Fragezeichen Kids hörten. Abends war ich dann noch mit Der Freundin laufen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.