Wochenrückblick 30/2017

Als wir wach werden ist das Wetter nicht so schön. Wir Frühstücken und fahren Nach Norden. Bisschen Bummeln und zwei Neue Rice Becher kaufen. Anschließend gehen wir Kibbeling essen und noch bisschen an den Strand. 

Am Dienstag geht es kurz raus. Nach dem es nur geregnet hat. Entscheiden wir uns trotzdem kurz raus zu gehen. Nachdem wir nass eingerechnet sind. Noch kurz in den Netto was für das Mittagessen kaufen. In der Ferienwohnung kochen wir und nachmittags spielen wir. Das Wetter ist zu schlecht um rauszugehen. 



Am Mittwoch ist das Wetter wieder besser. Wir gehen raus und genießen das schöne Wetter. 

Nachmittags geht es zum Abschiedsgrillen zu meinen Eltern. Abends packten wir.
Am Donnerstag ist Abreise Tag. Schade schon wieder ist der Urlaub zu Ende. 

Nachdem Frühstück geht es noch eine Runde auf den Spielplatz und Auf Die Seilbahn. 
Dann werden wir abgeholt und es geht zum Bahnhof.
Nachdem wir noch Trocken in den Zu kommen und unsere Plätze gefunden haben. Fängt es eine Station weiter an zu Regnen. 

Nach 3 1/2 Stunde sind wir da uns der Mann holt uns vom  Bahnhof ab. Die Freude auf beiden Seiten riesig. Zuhause auspacken und erzählen. 
Am Freitag gehen wir auf den Spielplatz und Minigolf spielen. Nachmittags hole mein Brandnooz Paket von der Post. 
Der Samstag Beginn sehr früh. Wir sind mit Freunden in der Alten Heimat Verabredet. Es ist ein Schöner Tag. Nachmittags gehe ich noch auf dem Geburtstag. Da es bereits 21.15 gehe ich anschließend kurz in den Kaufland. Ich will eigentlich nur Toilettenpapier kaufen. Aber das Obst und Gemüse wird immer billiger also schlage ich zu. 


Schnäppchen. Ich glaube das mache ich nun Samstag Abends nun öfter. 
Der Sonntag ist ganz entspannt und wir machen nichts. 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.