Tausend Fragen an Dich selbst #18

1000 Fragen an mich selbst #18

341: Worüber kannst du dich immer wieder aufregen? Darüber das der Kindergarten die Kinder selbst die U3 Kinder im Sommer nicht mit Sonnencreme eincremt. Das müssen die Kinder alleine.

342: Kann jede Beziehung gerettet werden? Nein ich glaube nicht. Leider.

343: Mit welchem Körperteil bist du total zufrieden? Mit meinen Händen.

344: Womit hält du dein Leben spannend? Ich halte mein Leben spannend durch das wie wir Leben. Jeder Tag ist auf seine Weise spannend.

345: Kannst du unter Druck gute Leistungen bringen? Ja sehr gut sogar.

346: Welche Lebensphase hast du als besonders angenehm empfunden? Die Zeit vor Mann und Kindern. Da war das Leben so unbeschwert. Man konnte Urlaub, Ausgehen usw. Machen ohne sich Gedanken um Babysitting. Aufstehen am nächsten Morgen machen. Man kam von der Arbeit Und hat irgendwas gemacht. Ja irgendwie war das Mega.

347: Findest du andere Menschen genau so wertvoll wie dich selbst? Ja jeder Mensch ist wertvoll.

348: Hast du immer eine Wahl? Nein.

349: Welche Jahreszeit magst du am liebsten? Den Frühling.

350: Wie hättest du heißen wollen, wenn du deinen Namen selbst hättest aussuchen dürfen? Ich mag meinen Namen.

351: Wie eitel bist du? Sehr eitel war Ich früher. Mittlerweile bin Ich sehr Schmerzfrei geworden.

352: Folgst du eher deinem Herzen oder deinem Verstand? Meistens meinem Verstand.

353: Welches Risiko bist du zuletzt eingegangen? Ich hab meinen Job gewechselt.

354: Übernimmst du häufig die Gesprächsführung? Kommt darauf an.

355: Welchem fiktiven Charakter aus einer Fernsehserie ähnelst du? Claire aus Modern Family. Nur in ein bisschen Dicker. 😂😂😂

356: Was darf bei einem guten Fest nicht fehlen? Gute Freunde, Wein Und Gutes Essen.

357: Fällt es dir leicht, Komplimente anzunehmen? Ja. Ich bekomme gerne Komplimente.

358: Wie gut achtest du auf deine Gesundheit? Mittlerweile sehr viel. Ich versuche mich Gesund zu ernähren. Treibe Sport und Trinke viel Wasser.

359: Welchen Stellenwert nimmt Sex in deinem Leben ein?…

360: Wie verbringst du am liebsten deinen Urlaub? Am Strand im Strandkorb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.